Lärm

es gibt das fernsehen, es gibt sex und kokain
es gibt tabletten, alkohol und niktotin
aber nur eins, nach dem ich wirklich süchtig bin
oh oh oh

gib mir den lärm, gib mir das licht
alles andere schert mich nicht
lass mich noch mal den geist beschwör‘n
es ist zu spät, um aufzuhör‘n
gib mir das brett, gib mir den groove
ich hab noch lange nicht genug
ich will wieder auf den törn
es ist zu spät, um abzuschwör‘n

es gibt den waschzwang, es gibt schwere bulimie
es gibt ballerspiele und es gibt kleptomanie
alles ganz nett, aber einfach nicht mein ding
oh oh oh

gib mir den lärm, gib mir das licht
alles andere schert mich nicht
lass mich noch mal den geist beschwör‘n
es ist zu spät, um aufzuhör‘n
gib mir das brett, gib mir den groove
ich hab noch lange nicht genug
ich will wieder auf den törn
es ist zu spät, um abzuschwör‘n