Salome

Still durch den Sand der Sahara dahin
Die Karawane sich zieht
Sie führt den Forscher, den Jungen aus Wien
Fort in ein neues Gebiet
Plötzlich am Rand der Oase erspäht
Was er geschaut nie zuvor
Er sieht ein Mädchen jauchzend sich dreh'n
Zu der Araber Chor

Salome, schönste Blume des Morgenlands
Salome, du drehst heut dich für mich im Tanz
Salome, schönste Blume des Morgenlands
Salome, du drehst heut dich für mich im Tanz

Immer noch haftet sein Blick auf dem Bild
Das so verlockend und schön
Was dort die Fata Morgana enthüllt
Hat er noch niemals gesehn
Und in der Nacht, so flimmernd und schwül
Steht er noch lange vorm Zelt
Dort in der Ferne lockt ihn das Ziel
Die schönste Frau der Welt

Salome, schönste Blume des Morgenlands
Salome, du drehst heut dich für mich im Tanz
Salome, sollst nur einmal mir alles sein
Salome, schenk dein Herz mir und werde mein